Wie Pferd - Gespräche mit 5 österreichischen Boxern und einem Generalsekretär.

22.10. 20:00

Eintritt frei

Österreichische Premiere, Dokumentation, 40 min, AUT

von Erika Eisenhut und Stephan Schwarz

Vor gut einem Jahr trafen sich Erika Eisenhut und Stephan Schwarz mit fünf österreichischen Boxern, die auf dem Höhepunkt ihrer Karriere außerordentliche Erfolge zu verzeichnen hatten. Im Zuge des Gesprächs wanderten Themen wie etwa Karriere, Selbstwahrnehmungen und gesellschaftliche Akzeptanz des Boxsports in Österreich in den Mittelpunkt. Der Film zeichnet ein oft tristes Bild von Profisportlern in Österreich mit Wurzeln im Ausland, dass von latenten Ängsten und oftmaliger Zurückweisung von SportlerInnen mit Migrationshintergrund gekennzeichnet ist.